Startseite
  Archiv
  akzeptieren?!
  es ist nicht fair
  Christoph51
  Tränen
  FüR DiCh
  FüR MiCh WaRsT dU dEr gRößtE
  NuR EiN WoRt
  WaRuM dEr DuMme StReiT?
  DiEsEs LaChEn
  WaRuM?
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/dady

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bedenke, das du auch auf dem einsamsten deiner Wege nie alleine bist.Wenn du an Gott denkst,lauschst und afmerksam gehst,hörst du den Schritt deines Engels

 

1.1.07 13:10


Werbung


Es tut noch weh.
Geh’!
Erinner’ mich dich zu vergessen.
Ich bin süchtig wie besessen.
Erinner’ mich,
Dass ich dich übersteh’.
Ooohh....
Geh’!
Erinner’ mich dich zu vergessen,
Mein Versprechen nicht zu brechen.
Erinner’ mich nach vorn zu schau’n.
Ich schaff’ es kaum
Aus diesem Alptraum.

Erinner’ mich,
Den Stolz nicht zu verlieren.
Erinner’ mich
An mein Leben vor dir,
Wo immer ich
Steh’ ohne dich.
Ich bin stärker
Mit der Wut im Bauch.
Die Tränen spülen dich aus mir raus.
Doch bei jedem Schritt
Nehm’ ich die Bilder mit.

4.1.07 10:07


Gott hat seinen Engeln befohlen,dass sie dich behüten.Tag und Nacht, wohin du auch gehst

5.1.07 14:19


 

Du fragst was das leben bringt, ob dir alles gelingt
auf dieser Welt
Doch dein Leben fängt erst an
folgt nicht immer dem Plan der dir gefällt
Aber eins ist Gewiss das du niemals einsam bist
denn mit uns bist du niemals allein
Ja  wir steh dir zu Seit bis zur aller Ewigkeit, wir sind mehr als wir sind wir sind eins

Soll ich meinem Herzen traun oder mein Leben baun nach diesem Plan
Ein starke Tammy ob ich so was auch bin und so was kann

Und bin ich nicht mehr hier bleibe ich ein teil von dir
Um immer für dich da zu sein
Du erkennt irgendwann
was dir keiner nehmen kann
wir sind stark wir sind stolz wir sind eins

Wir sind eins ich und du und die ganze Welt dazu
 wie Sonne und Himmel vereint.
Deinen Weg wirst du gehen und der Kreis wird sich weiter drehn
Einmal wirst du verstehn wir sind eins

6.1.07 22:27





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung